Register  Login  Active Topics  Maps  

Redensarten-Quiz (Advanced)

 Language Learning Forum : Deutsch Post Reply
16 messages over 2 pages: 1 2  Next >>
Sunja
Diglot
Senior Member
Germany
Joined 4722 days ago

2020 posts - 2295 votes 
1 sounds
Speaks: English*, German
Studies: French, Mandarin

 
 Message 1 of 16
05 January 2013 at 10:02am | IP Logged 
Ich liebe Redewendungen und ich gehe immer darauf ein, wenn jemand ein schönes Sprichwort hat. http://www.redensarten-index.de hat ja ein "Quizchen", wo man sein Wissen testen kann. Es ist für nicht-Muttersprachler zwar schwierig, aber es macht Spaß und man lernt etwas dabei!

Ein Tip: Bei der Texteingabe (die Felder wo man etwas eintippen soll) muss man ziemlich genau sein. Für den Spruch, "eine Schraube locker" habe ich "los" statt "locker" geschrieben und das wurde als falsch gezählt -- sowas unfaires :D. Ich würde Google zur Hilfe nehmen, falls man den Spruch nicht wörtlich kennt.

Ich weiß nicht, ob es hier jemanden gibt, der das Quiz probieren möchte...?^^
3 persons have voted this message useful





Fasulye
Heptaglot
Winner TAC 2012
Moderator
Germany
fasulyespolyglotblog
Joined 4484 days ago

5455 posts - 6004 votes 
1 sounds
Speaks: German*, DutchC1, EnglishB2, French, Italian, Spanish, Esperanto
Studies: Latin, Danish, Norwegian, Turkish
Personal Language Map

 
 Message 2 of 16
05 January 2013 at 6:35pm | IP Logged 
Dieses Quiz der deutschen Redensarten gefällt mir sehr gut. Bei der leichteren Variante hatte ich ein Ergebnis von 80 %.

Fasulye
1 person has voted this message useful



Bismuth
Triglot
Newbie
Germany
Joined 2988 days ago

30 posts - 46 votes
Speaks: German*, English, Russian
Studies: Icelandic, Spanish

 
 Message 3 of 16
11 January 2013 at 10:21pm | IP Logged 
Ich kann das Quiz wirklich nicht empfehlen. Ich hab auch nur 80% bei der leichten Variante.. liegt daran, dass die angeblichen Redewendungen "jemandem etwas durch die Blume sagen" und "die Kuh auf dem Eis" totaler Quatsch sind.
Sowas würde kein Mensch sagen.. wenn man so weit ist, dass man bereits Sprichwörter lernt, dann sollte man auch geläufige Sprichwörter lernen..

Ich habe keine Ahnung wie alt oben genannte Sprichwörter sein sollen oder in welchem Gebiet sie gesprochen wurden.. aktuell sind sie aber keinesfalls. Auf keinen Fall sowas lernen! Nicht nur, dass man es nicht verstehen wird, es hört sich auch noch total bescheuert an.. wenn mir jemand sagen würde, dass er mir 'etwas durch die Blume sagen muss', würde ich zuerst vermuten, dass der Kerl zu betrunken ist um sich sauber zu artikulieren.

Wenn dann sollte man die Fortgeschrittene Variante wählen.. da sind zumindestens einpaar sehr wichtig.
Aber auch hier sind einige totaler Quatsch..'Rom wurde auch nicht an einem Tag erbaut', 'Jemandem einen Floh ins Ohr setzen', 'bei jemandem einen Stein im Brett haben' und 'an der Scholle hängen' sind sehr ungebräuchliche Sprichwörter.. überhaupt nicht anwendbar im Alltag.

Man sollte echt aufpassen was man lernst, sonst lernt man am Ende noch etwas, was man besser lieber vergessen sollte.
1 person has voted this message useful



Josquin
Heptaglot
Senior Member
Germany
Joined 3481 days ago

2266 posts - 3992 votes 
Speaks: German*, English, French, Latin, Italian, Russian, Swedish
Studies: Japanese, Irish, Portuguese, Persian

 
 Message 4 of 16
11 January 2013 at 10:31pm | IP Logged 
Äh, Bismuth, bist du dir sicher, dass Deutsch deine Muttersprache ist? Das sind alles absolut geläufige Redewendungen, die zumindest ab einem gewissen Bildungsniveau als bekannt vorausgesetzt werden sollten. Wenn du diese Sprichwörter nicht kennst, sagt das eher etwas über deine Kenntnisse der deutschen Muttersprache als über die Qualität des Quiz aus.

Tut mir leid, wenn das etwas beleidigend rüberkommt, aber "wer im Glashaus sitzt, sollte nicht mit Steinen werfen"!
1 person has voted this message useful



Sunja
Diglot
Senior Member
Germany
Joined 4722 days ago

2020 posts - 2295 votes 
1 sounds
Speaks: English*, German
Studies: French, Mandarin

 
 Message 5 of 16
11 January 2013 at 11:10pm | IP Logged 
Bismuth wrote:
(..) und "die Kuh auf dem Eis" totaler Quatsch sind.
Sowas würde kein Mensch sagen.. wenn man so weit ist, dass man bereits Sprichwörter lernt, dann sollte man auch geläufige Sprichwörter lernen..(...)


Das mit der Kuh habe ich erst im Mai letzten Jahres bei der Arbeit gehört. Nachdem wir eine Lösung für ein schwieriges Problem gefunden haben, sagte mir meine Kollegin: "Und somit ist wenigstens die Kuh vom Eis". Seitdem habe ich immer dieses Bild vor den Augen, eine 600 kilo schwere Kuh, die gefährlich auf einer dünnen Eisschicht steht. Es war eine heikle Sache und der Spruch hat in dem Moment wirklich gut getroffen. Ein Bild unterstützt tausend Worte.^^
2 persons have voted this message useful



nuriayasmin70
Diglot
Senior Member
Germany
languagesandbeyoRegistered users can see my Skype Name
Joined 3158 days ago

132 posts - 162 votes 
Speaks: German*, English
Studies: SpanishB1, Portuguese, Czech, Hungarian

 
 Message 6 of 16
12 January 2013 at 1:44am | IP Logged 
Also, mir sind die von Bismuth genannten Sprichwörter auch absolut geläufig, mit Ausnahme von "an der Scholle hängen", womit ich nichts anfangen kann. Gerade "etwas durch die Blume sagen", "einen Floh ins Ohr setzen" oder "bei jemandem einen Stein im Brett haben" benutze und höre ich regelmäßig.
1 person has voted this message useful



daegga
Tetraglot
Senior Member
Austria
lang-8.com/553301
Joined 3158 days ago

1076 posts - 1789 votes 
Speaks: German*, EnglishC2, Swedish, Norwegian
Studies: Danish, French, Finnish, Icelandic

 
 Message 7 of 16
12 January 2013 at 11:27am | IP Logged 
90% und 60% respektive
Kann es sein, dass einige Sprichwörter speziell Bundesdeutsch sind? zB das mit der Scholle (hört sich an, als ob das von der Küstenregion stammt)
1 person has voted this message useful



Josquin
Heptaglot
Senior Member
Germany
Joined 3481 days ago

2266 posts - 3992 votes 
Speaks: German*, English, French, Latin, Italian, Russian, Swedish
Studies: Japanese, Irish, Portuguese, Persian

 
 Message 8 of 16
12 January 2013 at 12:23pm | IP Logged 
daegga wrote:
das mit der Scholle (hört sich an, als ob das von der Küstenregion stammt)

Ich glaube nicht, dass hier der Fisch gemeint ist...


1 person has voted this message useful



This discussion contains 16 messages over 2 pages: 2  Next >>


Post ReplyPost New Topic Printable version Printable version

You cannot post new topics in this forum - You cannot reply to topics in this forum - You cannot delete your posts in this forum
You cannot edit your posts in this forum - You cannot create polls in this forum - You cannot vote in polls in this forum


This page was generated in 0.3281 seconds.


DHTML Menu By Milonic JavaScript
Copyright 2021 FX Micheloud - All rights reserved
No part of this website may be copied by any means without my written authorization.